Tierfriedhof Aschhausen
Tierfriedhof Aschhausen

Herzlich willkommen!

Sie sind in Ihrer Trauer nicht allein.

Vom ersten Moment an sind wir vom „Tierfriedhof Aschhausen“  für Sie da.
Wir tun alles, um Ihnen den schweren Abschied zu erleichtern
und Ihrer Trauer Raum zu geben.

Genau wie Sie lehnen wir es ab, ein geliebtes Geschöpf in eine „Tierverwertung" zu geben. Welchen alternativen letzten Weg Sie
wählen, liegt bei Ihnen. Wir beraten und begleiten Sie mit über
10 Jahren Erfahrung auf dem Gebiet der würdevollen Tierbestattung

 

 

Ein geliebtes Tier zu verlieren tut weh.

Ihr treuer Begleiter ist plötzlich nicht mehr da und hinterlässt
eine große Lücke in Ihrem Leben. Sie trauern um einen Freund,
den Sie über all die Jahre in Ihr Herz geschlossen haben. Was bleibt,
ist die Erinnerung an die gemeinsame Zeit – und die Möglichkeit,
in Würde Abschied zu nehmen.

 

Wir beraten Sie vertrauensvoll, immer wenn Sie uns brauchen, tagsüber oder am Abend, an Wochenenden oder an Feiertagen, 24h an 7 Tagen in der Woche. Wir erreichen Sie immer und sofort innerhalb kurzer Zeit und erfüllen Ihre Wünsche zur individuellen Bestattung Ihres geliebten Haustieres.

 

Abschied

 

Die Beziehung zu einem Haustier ist heute etwas ganz Besonderes. Seien es Hund, Katze, Hase, Kaninchen, Meerschweinchen, Goldhamster, Wellensittich, Papagei oder Schildkröten, oftmals sind die Zwei- und Vierbeiner zum einzigen "Sozialpartner" und zu Ihrem besten Freund geworden. Jahrelang waren Sie zusammen und nun heißt es Abschied nehmen.

 

Ihr Tier ist ein wichtiger Teil Ihres Lebens und es ist ganz natürlich, dass Sie das Gefühl haben, einen guten Freund zu verlieren. Sich von seinem Tier zu verabschieden ist ein erster und wichtiger Schritt in der Bewältigung der Gefühle von Trauer, Kummer und Verlust. Als erfahrenes Familienunternehmen begleiten wir Sie gerne, denn auch wir haben diese Verluste schon durchlebt. 

 

Kein Tabu

 

Lassen Sie sich nicht verunsichern, Tierbestattungen - insbesondere Feuer- und Erdbestattungen - sind nicht neu. In vielen Kulturen, besonders in Ägypten, wurden Tiere bestattet. Seit vielen Jahren ist die Haustierbestattung in unseren Nachbarländern eine Selbstverständlichkeit.  

 

Dankbarkeit

 

Ihr Tier hat Sie sein Leben lang mit Treue und Anhänglichkeit begleitet, es war Familienmitglied und Teil Ihres Lebens. Auf diese schöne Zeit können Sie mit Dankbarkeit zurückblicken. Geben Sie Ihrem Tier einen Teil seiner Liebe und Treue zurück, indem es eine würdevolle Bestattung erhält.

 

Aus Hilflosigkeit und Überforderung lässt man das verstorbene Tier "beim Tierarzt" und verschließt die Augen vor dem, was dann unweigerlich kommt: Das Tier wird in die Tierkörper Beseitigungsanstalt (Abdeckerei) transportiert und dort "verwertet", d.h. zu Schmieröl, Leim oder Seife verarbeitet. Manche Tierärzte behaupten zwar - aus falsch verstandenem Mitleid mit dem Tierhalter - das tote Tier würde verbrannt werden; das entspricht aber leider nicht der Wahrheit.

Es ist noch viel zu wenig bekannt, dass es zu diesem schrecklichen Verfahren auch andere, humane Alternativen gibt, z.B. die Beerdigung auf einem Tierfriedhof. Erfreulicherweise findet diese Form des "letzten Weges" in den letzten Jahren mehr und mehr Zustimmung.
"Ich aber gelobe mir, mich niemals abstumpfen zu lassen und den Vorwurf der Sentimentalität niemals zu fürchten. Zeige mir, wie Du mit Tieren umgehst, dann sage ich Dir wer Du bist!" das hat seinerzeit schon Albert Schweitzer so formuliert

 

 

Das Thema "Sterben" ist sicher keines, mit dem man sich gerne befasst, egal ob es dabei um Menschen oder um Tiere geht. Während aber der Tod des Menschen seit Jahrhunderten seine festen Abläufe und Rituale gefunden hat, findet das Ableben eines Tieres nur wenig Beachtung.

 

 

Wer einmal einen Tierfriedhof besucht und dort die rührenden Texte auf den kleinen Grabsteinen gelesen hat, wird mehr Verständnis aufbringen können, für die Liebe und Freundschaft, die in vielen Jahren zwischen Mensch und Tier entstanden ist. Und wenn diese Freundschaft durch den Tod des Tieres zu Ende geht, ist es ein Bedürfnis des Menschen, seinem jahrelangen Gefährten ein würdevolles Begräbnis zu ermöglichen und ihn nicht einfach "zu entsorgen" wie einen Gebrauchsgegenstand.

 

 

Lieber Tierfreund!

 

Es ist schwer, wenn man nach jahrelanger Freundschaft von einem Tier Abschied nehmen muss. Normalerweise war dies ein Abschied für immer, denn meist hatten die Tierfreunde keine Möglichkeit, ihrem Tier eine würdige Ruhestätte zu bereiten. Der „Tierfriedhof Aschhausen“ bietet Ihnen die Möglichkeit, über den Tod Ihres treuen Freundes hinaus, ein Andenken an ihn zu bewahren und ihm eine würdige Ruhestätte zu schenken.

Wir bieten Ihnen professionellen und zuverlässigen Service rund um Ihr verstorbenes Tier an.

 

Ihr Team vom Tierfriedhof Aschhausen

Hier finden Sie uns

Büro:

Tierfriedhof Aschhausen
Bieringer Steige 6
74214 Schöntal

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 172 88 97 204

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierfriedhof Aschhausen